Zum Inhalt springen

EntwicklerIn digitales Business EFZ

Du interessierst dich für die spannende Ausbildung zur Entwicklerin oder zum Entwickler digitales Business? Hier findest du alle wichtigen Informationen, die du für deine Bewerbung und Ausbildung wissen musst.

Fakten

  • Ausbildungsdauer von 4 Jahren

  • Ausbildungsorte: Lehrbetrieb: Im Durchschnitt an 3.5 Tagen pro Woche im Betrieb Berufsfachschule: Berufskenntnisse und Allgemeinbildung (durchschnittlich 1.5 Tagen pro Woche) Überbetriebliche Kurse: Grundlegende Fertigkeiten, die die Praxis- und Schulbildung ergänzen (insgesamt 35 Tage)

Ab 1. August nehmen wir Bewerbungen für das Lehrjahr 2025 an!

Die Tätigkeitsfelder als EDB

EntwicklerInnen digitales Business sind ExpertInnen für digitale Geschäftsmodelle. Sie arbeiten in verschiedenen Bereichen eines Unternehmens, wie IT, Marketing, Finanzen und Personalwesen. Sie helfen dabei, digitale Lösungen zu entwickeln und setzen diese um. Dabei sind sie die Brücke zwischen den technischen Fachleuten und den Mitarbeitenden, die keine IT-Profis sind.

1. Digitale Entwicklung und Transformation: Du hilfst Unternehmen dabei, ihre Arbeitsabläufe zu verbessern und digitale Lösungen einzuführen. Du analysierst Probleme im Alltag und entwickelst darauf basierend neue Prozesse und Produkte. Dazu gehört, dass du dich schnell in verschiedene Geschäftsbereiche einarbeitest und verstehst, was gebraucht wird.

2. Datenanalyse und -management: Du sammelst und analysierst Daten, um sie für verschiedene Zwecke zu nutzen. Das heisst, du findest heraus, welche Daten wichtig sind, sammelst diese und bereitest sie so auf, dass sie leicht verständlich sind. Du erstellst Berichte und Auswertungen, die dem Unternehmen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen.

3. Projektmanagement: Du planst und begleitest Projekte von Anfang bis Ende. Dabei organisierst du Meetings, arbeitest mit verschiedenen Abteilungen zusammen und sorgst dafür, dass alle auf dem gleichen Stand sind. Du hältst den Überblick über die Fortschritte und sorgst dafür, dass alles nach Plan läuft.

4. Schulungen und Support: Du hilfst dabei, neue digitale Lösungen im Unternehmen einzuführen. Das bedeutet, dass du Schulungsunterlagen und Anleitungen erstellst und die Mitarbeitenden schulen kannst. So sorgst du dafür, dass alle die neuen Systeme verstehen und benutzen können.

Worauf legen wir bei einer Bewerbung wert?

Wenn du dich bei uns für eine Ausbildung zur EntwicklerIn digitales Business (EFZ) bewerben möchtest, zeige in deinem Bewerbungsschreiben dein Interesse an digitalen Geschäftsmodellen. Wichtig sind uns gute schulische Leistungen, besonders in Mathematik, Deutsch und Englisch, sowie ein echtes Interesse an Wirtschaft und Technologie. Du solltest analytisch denken, kreativ sein und gerne im Team arbeiten. Wir legen Wert auf Motivation, Lernbereitschaft und Freude daran, an der digitalen Welt und Abläufe zu verbessern.

Ab 1. August nehmen wir Bewerbungen für das Lehrjahr 2025 an!

Infotage EDB

Du möchtest mehr über die Ausbildung zur EntwicklerIn digitales Business erfahren? Dann komm zu unserem Infotag bei Jomb!

Hier bekommst du die einmalige Gelegenheit, einen halben Tag lang in die Welt des EDBs einzutauchen. Zusätzlich werden wir dir Vorstellen wie eine Lehre zum EDB bei Jomb aussieht. Wir freuen uns auf dich!

Info-Webinar zu deiner Lehre bei Jomb?

Entdecke die noch neue Lehre zum EDB bei Jomb! Unser Webinar richtet sich an Eltern und Schüler. Erhalte exklusive Einblicke, wie diese Lehre bei Jomb abläuft und welche Erfahrungen dich erwarten.

Und nach der Lehre?

Nach deiner Ausbildung stehen dir viele Wege offen. Du kannst dich weiterbilden und spezialisieren, zum Beispiel durch eine höhere Berufsbildung oder ein Studium an einer Fachhochschule. Mit der Berufsmaturität kannst du auch an Universitäten oder der ETH studieren.

10 Tipps für dein Bewerbungsgespräch

Ein Bewerbungsgespräch ist eine aufregende Chance, um sich für eine Lehrstelle zu vorstellen zu dürfen. Es kann jedoch auch nervenaufreibend sein, besonders wenn es dein erstes Mal ist. Mit der richtigen Vorbereitung und Einstellung kannst du jedoch selbstbewusst auftreten und einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Hier sind 10 wertvolle Tipps, die dir helfen, dein Bewerbungsgespräch erfolgreich zu meistern.